Veröffentlicht am 4 Kommentare

Tesla Akku Langzeitdiagnose – Teslalogger Preview

4 Gedanken zu „Tesla Akku Langzeitdiagnose – Teslalogger Preview

  1. Hallo, super das man das machen kann, dann wird es auch für eine lange Zeit nicht langweilig im Auto. Mir würde es Spass machen zu wissen als ITler was macht mein Tesla so und auch die Auswertungen ect.
    Meine Frage: wenn man das am Tesla anschließt, hat es ein Inpackt, Einschränkungen der Garantie ?
    Danke für ein Feedback

  2. Und wieder ein tolles Produkt! … habe seit einigen Monaten Euren OBD Dongle und bin sehr zufrieden, nutze bisher aber nur die Scan-My-Tesla App! Die langfristige Auswertung direkt über den Tesla Account klingt ebenfalls mega spannend, mal schauen ob das Christkind gnädig ist. 😉

  3. Braucht man zwingend ein Telefon mit der App, oder reicht der aktive Teslalogger?

    1. Hallo Oliver,
      für die App-Nutzung braucht es entweder ein Smartphone oder ein Tablet.
      Der Teslalogger ist als zusätzliches Archiv aller App-Messungen zu sehen.
      Darüber hinaus erfordert der reine TeslaLogger keinerlei physikalischen
      Eingriff in das Fahrzeug. Er funktioniert rein wie die App durch den Zugang
      über den Tesla-Server (… das sog. Mothership).
      LG
      /mkl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.